HS Profiline

01.02.2016 - Modernisierung der Benutzeroberfläche: Im System eingestellte Schriftgröße für alle Bedienelemente

Programme zum Personalmanagement

Die Benutzeroberfläche des HS Personalmanagements wurde mit der Version 2.70 an das Software-Design der aktuellen Windows Betriebssysteme angeglichen.
In den nächsten Wochen lesen Sie in unseren Tipps der Woche, welche neuen Möglichkeiten sich dadurch für Ihre Arbeit ergeben.
  • Teil I: Kontextmenü statt Pfeilmenü für Arbeitsgebiete / Arbeitsblätter (vgl. Tipp vom 25.01.2016)
  • Teil II: Im System eingestellte Schriftgröße für alle Bedienelemente
  • Teil III: Abweichendes Farbschema für aktuell geöffnete Datenquelle wählbar
  • Teil IV: Vollbildmodus für die Anwendung aktivieren

Teil II: Im System eingestellte Schriftgröße für alle Bedienelemente

Sie haben zwecks besserer Lesbarkeit über das Betriebssystem eine andere Schriftgröße eingestellt (z.B. 125%) ?

Bisher hat sich diese Einstellung in der Anwendung nur auf die Menüleiste und die Fenstertitel ausgewirkt.

Jetzt wird die im System eingestellte Schriftgröße für fast alle Bedienelemente angepasst. Zum Beispiel für Registerkartenreiter, Feldbezeichner und Schaltflächen,
aber auch für Inhalte wie die Daten in Listen und Texte in Feldern.

Hinweis: Die Anpassung der Texte wurde an den Standardeinstellungen ausgerichtet, die das Betriebssystem zur Verfügung stellt: Größenänderung von klein (100%) bis groß (150%). Wenn Sie spezielle Anzeigeeinstellungen vorgesehen haben (Änderung der Schriftart oder Schriftgröße für einzelne Bedienelemente) kann es sein, dass Texte nicht wie gewünscht angezeigt werden.