HS Auftragsbearbeitung für DATEVHS Auftragsbearbeitung ProfilineHS Auftragsbearbeitung für DATEV im Einsatz bei FUN FACTORYJetzt Online-Vorführung vereinbaren
HS Auftragsbearbeitung für DATEV

Die ideale Software für Ihre Warenwirtschaft

Als mittelständisches Unternehmen wollen Sie mit mehreren Mitarbeitern gleichzeitig sowohl professionelle Angebote und Rechnungen für Ihre Kunden verschicken als auch Ihre Artikelbestände verwalten? Darüber hinaus setzen Sie im Bereich der Finanzbuchhaltung ein Programm der DATEV ein oder arbeiten eng mit Ihrem DATEV Steuerberater zusammen? Dann ist die HS Auftragsbearbeitung für DATEV die richtige Lösung für Sie.

Produktbroschüre

Produktbroschüre HS Auftragsbearbeitung für DATEV Titelbild

Seit 1997 kooperiert HS mit der DATEV und hat die HS Auftragsbearbeitung für DATEV optimal auf die Prozesse im Zusammenspiel mit den Systemen der DATEV-Welt abgestimmt. Dieses wissen bereits mehr als 2.000 zufriedene Anwender täglich zu schätzen. Vom Groß- und Einzelhandel über Dienstleister bis hin zu mittleren Produktionsbetrieben – die hohe Flexibilität der HS Anwendung ermöglicht einen erfolgreichen Einsatz in zahlreichen Branchen.

Produktbroschüre

Nutzen

  • Branchenunabhängig einsetzbar
  • Optimales Zusammenspiel mit DATEV Mittelstand pro
  • Effizienter Belegfluss vom Angebot bis zur e-Rechnung im ZUGFeRD-Format
  • Tagaktuelle, übersichtliche Bestandsführung und –verwaltung
  • Schnelle Auswertungen durch komfortablen Abfrage-Assistenten
  • Modularer Aufbau für ein individuell abgestimmtes Programm-Paket

Sie wollen unsere Warenwirtschaft für DATEV testen? Dann laden Sie sich hier die aktuelle Demo-Version kostenlos herunter.

Demo-Version

Nutzen & Vorteile

Aufgrund des modularen Aufbaus lässt sich der Funktionsumfang der HS Auftragsbearbeitung für DATEV jedem Anforderungsszenario kleiner und mittlerer Unternehmen leicht, kostengünstig und benutzerfreundlich anpassen und ermöglicht Unternehmen somit, schnell und flexibel auf Veränderungen im Markt zu reagieren und Chancen zu nutzen. Hervorzuheben ist das reibungslose Zusammenspiel mit nachgelagerten DATEV Programmen.

  • Schneller Einstieg dank leichter Installation, umfangreicher Vorbesetzungen und Beispieldaten
  • Optimierte Verkaufs- und Einkaufsprozesse auf Basis aktueller Lagerbestände
  • Alle wichtigen Zahlen der Warenwirtschaft dank umfangreicher Auswertungen und grafischer Darstellung stets im Überblick
  • Umfangreiche Möglichkeiten zur Gestaltung von Drucklayouts für Verkaufs- und Einkaufsbelege (Logo, Artikelbilder, Querdruck etc.)
  • Automatischer und wechselseitiger Datenaustausch mit DATEV Mittelstand Faktura und Rechnungswesen pro
  • Übergabe der Belegbilder an DATEV Unternehmen online für den Zugriff durch den Steuerberater oder an DATEV DMS classic pro

Berichte aus der Praxis

 
Referenzkunde Auftragsbearbeitung für DATEV FUN 
FACTORY
Der Hersteller FUN FACTORY vertreibt weltweit hochwertiges Erotikspielzeug „Made in Germany“. Der Erfolg des Bremer Unternehmens beruht auf innovativen und geschickt vermarkteten Produkten, aber auch auf gut organisierten betrieblichen Prozessen. Im Bereich der Warenwirtschaft setzen die Hansestädter auf die Software HS Auftragsbearbeitung für DATEV des ERP-Spezialisten HS.
Anwenderbericht
Branche Produktion und Handel
Domain www.funfactory.com
Mitarbeiter 120
Produkt HS Auftragsbearbeitung für DATEV
 
Referenzkunde Auftragsbearbeitung für DATEV Roll GmbH
Schwäbische Qualität von internationalem Ruf: Der Hersteller Roll GmbH vertreibt seine Maschinen und Werkzeuge zur Fußbodenbearbeitung weltweit. Mithilfe der HS Auftragsbearbeitung für DATEV behält das Familienunternehmen dabei den Überblick – und die Fäden in der Hand.
Anwenderbericht
Branche Herstellung von Maschinen zur Fußbodenbearbeitung
Domain www.roll-gmbh.de
Mitarbeiter 20
Produkt HS Auftragsbearbeitung für DATEV

Zentrale Funktionen

Aufgrund des modularen Aufbaus lässt sich der Funktionsumfang der HS Auftragsbearbeitung für DATEV jedem Anforderungsszenario kleiner und mittlerer Unternehmen leicht, kostengünstig und benutzerfreundlich anpassen und ermöglicht Unternehmen somit, schnell und flexibel auf Veränderungen im Markt zu reagieren und Chancen zu nutzen. Hervorzuheben ist das reibungslose Zusammenspiel mit nachgelagerten DATEV Programmen.

  • Einheitlicher Aufbau sowie übersichtliche Registerkartenstruktur
  • Individuelle Preise, Artikeltexte für Kunden und Lieferanten
  • Benutzerdefinierte Zusatzfelder für individuelle Sortierungen und Auswertungen
  • Komfortable Preisgestaltung
  • Belegfluss vom Angebot bis zur Rechnung z.B. im ZUGFeRD-Format
  • Aussagekräftige Auswertungen für kontinuierliche Transparenz
  • Umfangreiche individuelle Selektionskriterien
  • Auswertung der Verkaufs- und Einkaufsdaten nach vielfältigen Kriterien
  • Detaillierte Abfrageergebnisse per Doppelklick
  • Bildschirmdarstellung, Druck oder Export der Statistikwerte
  • Druckvorlagen für Verkaufs- und Einkaufsbelege komfortabel in der Anwendung gestalten
  • Umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten (z.B. Hoch- und Querformat, Logos, Platzhalter, Artikelbilder)
  • Das Belegbild und die Buchungsinformationen werden automatisch an das DATEV Mittelstand Faktura und Rechnungswesen pro bzw. an DATEV Unternehmen online übergeben
  • Die Stammdaten zu Kunden und Lieferanten werden mit dem DATEV-System abgeglichen, und schon während der Belegerfassung können Informationen wie Kreditlimit und Zahlungsverhalten aus dem DATEV Rechnungswesen abgerufen werden

Optimales Zusammenspiel

Seit 1997 arbeitet HS eng mit der DATEV zusammen, um die Auftragsbearbeitung auch Unternehmen im DATEV Umfeld anzubieten. Im Rahmen dieser Kooperation ist eine ausgereifte Lösung entstanden, die sich optimal in die DATEV-Welt einbinden lässt.

Als Nutzer von DATEV Unternehmen online können Sie Ihre Buchungen und die Belegbilder Ihrer Ausgangsrechnungen automatisch im Zuge des Belegabschlusses übertragen und somit Ihrem steuerlichen Berater elektronisch zur Verfügung stellen.

Beim Einsatz von DATEV Mittelstand Faktura und Rechnungswesen pro bei sich im Hause haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, über die integrierte wechselseitige DATEV Partner-Schnittstelle wichtige Daten mit der Finanzbuchhaltung automatisch abzugleichen. Belege, die Sie mit der HS Auftragsbearbeitung für DATEV erzeugen, können Sie zudem automatisch beim Belegdruck oder e-mal-Versand als PDF-Datei in der Digitalen Dokumentenablage (Bestandteil von DATEV Mittelstand Faktura und Rechnungswesen pro) ablegen.

Alternativ können die Belegbilder an das DATEV DMS classic pro übergeben werden.

Auftragsbeabreitung für DATEV Schaubild

Optionen

Wollen Sie Ihre betrieblichen Anforderungen noch effizienter mit der HS Auftragsbearbeitung für DATEV abbilden? Dann ergänzen Sie das Leistungsspektrum gezielt mit Hilfe von Erweiterungsmodulen, die Sie unabhängig von einander einsetzen können.

Bestellwesen

Mit dem Bestellwesen verwalten Sie alle Daten, die Sie für den Einkauf Ihrer Produkte benötigen. Nutzen Sie die Möglichkeit lieferantenspezifische Artikelpreise und –texte zu hinterlegen und Ihren Lagerbestand mit Hilfe des Bestellvorschlags zu optimieren. Die Buchungsübergabe an DATEV Mittelstand Faktura und Rechnungswesen pro erfolgt automatisch.

Stückliste

Verwalten Sie Artikel, die aus beliebig vielen Bestandteilen (Baugruppen, Einzelteile) bestehen. Automatische Lagerbuchungen und Preisberechnungen optimieren Ihre Prozesse im Einkauf, Lager und Vertrieb.

Seriennummer

Hinterlegen Sie bei Ihren Artikeln Serien- oder Chargennummern, die Sie auch von Ihren Lieferanten übernehmen können, und stellen somit jederzeit deren Rück- und Nachverfolgung sicher.

Mehrlager

Verwalten Sie Ihre Artikelbestände in beliebig vielen Lagern. Richten Sie bspw. für Ihre Filialen, Projekte etc. eigenständige Lager ein und nutzen Sie die Möglichkeit, u.a. die Bestände und Umsätze der einzelnen Lager zu ermitteln.

Fertigung

Ermitteln Sie automatisch und komfortabel die Fertigungsmengen und den Nettomaterialbedarf für Ihre Produktion. Organisieren Sie Ihren Fertigungsdurchlauf mithilfe der erzeugten Fertigungsaufträge (z.B. Laufkarten) und behalten Sie den Überblick über Ihre Lagerbestände.

Produktionsplanung und Betriebsdatenerfassung

Ein wichtiger Wettbewerbsvorteil kleiner und mittelständischer Unternehmen besteht darin, individuell und besonders schnell auf die Anforderungen von Kunden reagieren zu können. Dies setzt auch in der Produktion ein hohes Maß an Effizienz, Flexibilität und Transparenz voraus. Die Produktionsplanung und Betriebsdatenerfassung zur HS Auftragsbearbeitung schafft hierfür die optimalen Bedingungen.

Fremdsprachen/-währung

Erzeugen Sie Verkaufs- und Einkaufsbelege in beliebig vielen Sprachen und verwalten Sie Ihre Preise und Konditionen komfortabel in den verschiedensten Währungen.

Provision

Berechnen Sie auf Basis Ihrer Umsätze und Rohgewinne komfortabel prozentuale Provisionen und Prämien oder feste Beträge für Ihre Mitarbeiter im Service und Vertrieb sowie für Ihre Handelsvertreter.

Archivlösung

Archivieren Sie Ihre Dokumente, die Sie mit der HS Auftragsbearbeitung für DATEV erzeugen (z.B. Verkaufs- und Einkaufsbelege, Fertigungsaufträge, Nachweise zum Buchungsabschluss), automatisch beim Druck, E- Mail- Versand oder Export via Crystal Reports schnell und sicher.

Dokumentenmanagementlösung

Mit der HS Dokumentenmanagementlösung, die alle Vorteile der Archivlösung beinhaltet, verschlagworten, archivieren und finden Sie darüber hinaus auch extern erzeugte Dokumente komfortabel über die Benutzeroberfläche der HS Auftragsbearbeitung für DATEV.

Cockpit

Behalten Sie die wichtigsten Zahlen Ihrer Warenwirtschaft im Blick. Lassen Sie sich Ihre Umsätze, Rohgewinne, Top Ten der Artikel, Kunden und Lieferanten u.v.m. auf Knopfdruck z.B. als Säulendiagramme in einer Ansicht anzeigen.

Kasse

Erfassen Sie Ihre Kassenbelege (Bon) z.B. mit Hilfe eines Touchscreen-Monitors und übergeben die Buchungen per Tagesabschluss an die HS Auftragsbearbeitung für DATEV.

Offene Posten

Sie haben Ihre Buchhaltung an Ihren DATEV Steuerberater vergeben und übermitteln ihm die notwendigen Daten über die DATEV Datei- Schnittstelle (Link auf DATEV Datei-Schnittstelle). Dennoch wollen Sie jederzeit im eigenen Hause Überblick über die Teilzahlungen und Außenstände Ihrer Kunden haben und bei Bedarf Mahnungen erstellen. Dies ermöglicht Ihnen das Erweiterungsmodul Offene Posten.

DATEV Datei-Schnittstelle

Sie haben keine Buchhaltung im eigenen Hause, sondern diese wird von Ihrem DATEV Steuerberater erledigt. Mit Hilfe der DATEV Datei- Schnittstelle exportieren Sie Ihre Kunden- und Lieferantenstammdaten sowie Buchungen zur Weiterverarbeitung Ihrer Daten durch Ihren Steuerberater im DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro. Die parallele Übermittlung Ihrer Belegbilder an DATEV Unternehmen online für den digitalen Zugriff Ihres Steuerberaters ist bereits im Grundmodul der HS Auftragsbearbeitung für DATEV enthalten.

e-Rechnung Bund (Österreich)

Erfüllen Sie als Lieferant der Bundesdienststellen in Österreich und der Bundesbeschaffung GmbH die aktuellen Anforderungen des Bundes an die elektronische Rechnungsstellung. Erzeugen Sie per Mausklick die geforderte XML-Datei im ebInterface Format.

e-Shop-Anbindung

Dieses Erweiterungsmodul unterstützt Sie bei der Anbindung eines e-shops Ihrer Wahl an die HS Auftragsbearbeitung für DATEV.

Intrastat

Erstellen Sie die monatlichen EU-Eingangs- bzw. EU-Versendungsmeldungen automatisch beim Belegabschluss und versenden Sie Ihre Intrastat- Meldungen an das Statistische Bundesamt bzw. an STATISTIK AUSTRIA.

DATANORM

Importieren Sie die Artikeldaten von Lieferanten und Herstellern im DATANORM-Format mit Hilfe des Erweiterungsmoduls DATANORM.

Datenmodell

Für weiterführende Auswertungen der Daten Ihrer HS Auftragsbearbeitung für DATEV z. B. in Microsoft Excel oder die Anpassung von mitgelieferten Drucklayouts nutzen Sie das Datenmodell. In dieser PDF-Datei werden u.a. alle Tabellen mit den Feldern dokumentiert, in denen die Anwendungsdaten gespeichert sind.

Broschüre HS Auftragsbearbeitung für DATEV

Gerade im Bereich der Auftragsbearbeitung und Warenwirtschaft ist Flexibilität gefragt. Nur so kann das Unternehmen erfolgreich und schnell auf Veränderungen reagieren und alle Chancen nutzen. Die optimale Softwarelösung ist daher leicht anpassbar, kostengünstig, einfach und benutzerfreundlich in der Bedienung, sowie leistungsstark beim Liefern von erfolgskritischen Zahlen und Auswertungen. Wichtig ist zudem ein reibungsloses Zusammenspiel mit vor- und nachgelagerten Systemen – insbesondere der Finanzbuchhaltung. Mit durchdachten Datenübergaben und -abgleichen lassen sich Erfassungsfehler vermeiden und Prozesse beschleunigen.

Die HS Auftragsbearbeitung für DATEV ist eine flexible, kostengünstige und praxiserprobte Lösung für kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen, die sich optimal in die DATEV-Welt einbinden lässt.

Service bei HS

Viele glauben, die Basis der digitalen Welt seien 0 und 1. Bei HS wissen wir: Die Basis der digitalen Welt sind Menschen - 0 und 1 bzw. die Software sind nur Werkzeuge.

Software ...

Es geht um Menschen, die Aufgaben erledigen wollen. Dabei soll es besonders schnell, einfach, sicher, komfortabel, zuverlässig oder verständlich zugehen. Software ist nur ein Mittel für diesen Zweck. Gute Software wird von Menschen gemacht, die sich in die Nutzer hineinversetzen. Sie fragen sich, welche Aufgaben und Wünsche die Nutzer haben und programmieren dann eine Software dafür. Dazu braucht es Praxiswissen, Fachkompetenz, Empathie und Erfahrung.

... & Service

Doch selbst gute Software ist nur der eine Teil: So verschieden wie Menschen sind, so verschieden sind ihre Anforderungen, wenn es um die Unterstützung beim Einsatz der Software geht. HS bietet daher ein breites Spektrum an Serviceleistungen an, die sich zum passgenauen Paket für die individuellen Anforderungen zusammenstellen lassen. Dabei schöpfen wir aus unseren Erfahrungen unserer 35-jährigen Firmengeschichte sowie dem reichen Schatz an Erfahrungen und Fähigkeiten der Menschen bei HS.

  • HS Akademie - macht Sie fit für die Praxis
  • Unsere Anwenderhotline - immer kompetent, erreichbar, verständlich
  • Online-Support direkt an Ihrem Rechner - schnell, nah und individuell
  • Unsere Support-Datenbank - jederzeit verfügbar, immer aktuell
  • Die HS Programmwartung - zuverlässig, aktuell und gesetzeskonform
  • Regelmäßige Informationen - früher wissen, was kommt
Schaubild Software & Service bei HS

System- und Hardwarevoraussetzungen

Die Arbeitsgeschwindigkeit der Anwendung ist von verschiedenen Rahmenbedingungen abhängig. Es wird u.a. zwischen einem Einzelplatz- bzw. Arbeitsplatzrechner und einem Rechner, auf dem der Datenbankserver installiert ist, unterschieden.

Erfüllt die Hardware die Mindestanforderungen, so ist die Anwendung lauffähig. Mit zunehmender Leistung der Hardware wird ein besseres Laufzeitverhalten erreicht. Die Mindestvoraussetzungen gelten für Unternehmen mit minimalen Anforderungen, wie z.B. ein Arbeitsplatz, wenige Erweiterungsmodule, geringe Anzahl Kunden, Offene Posten und Belege. Mit den empfohlenen Anforderungen können auch große Datenmengen in angemessener Zeit verarbeitet werden.

Die Hardwarevoraussetzungen sind weiterhin vom eingesetzten Betriebssystem abhängig. Bei den unten aufgeführten Betriebssystemen von Microsoft werden sowohl 32- als auch 64-Bit-Systeme unterstützt.

Einzelplatz- bzw. Arbeitsplatzrechner

  • Folgende Betriebssysteme, jeweils mit aktuellem Stand*: Folgende Betriebssysteme jeweils mit aktuellem Stand*: Windows Vista**, Windows Server 2008, Windows 7, Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2008 R2, Windows SBS 2011, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016
  • Mindestens Prozessor Intel Core i3 Duo mit 4 GB Arbeitsspeicher
  • Festplatte mit mindestens 1 GB freiem Speicher für Programme und Beispieldaten sowie weiterer freier Speicher je nach Datenumfang
  • Netzwerkkarte (empfohlen mindestens 100 Mbit/s) und eingerichtetes Netzwerkprotokoll TCP/IP
  • Grafikauflösung mindestens 1280 x 1024 bei 100% Schriftgröße
  • DVD-Laufwerk
  • Für uneingeschränktes Arbeiten sind ein Internetzugang und eine e-mail-Adresse erforderlich.

Rechner, auf dem der Datenbankserver installiert ist

  • Die Hardwareanforderungen an den Server sind abhängig von der Auslastung und der Anzahl der angeschlossenen Arbeitsplätze, so dass die notwendige Hardwareausstattung im Einzelfall höher liegen kann. Empfohlen wird ein Rechner, der auf Mehrplatz- und Datenbankbetrieb (Client- Server- Betrieb) ausgerichtet ist.
  • Folgende Betriebssysteme jeweils mit aktuellem Stand*: Windows Vista**, Windows Server 2008, Windows 7, Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2008 R2, Windows SBS 2011, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016
  • 64-Bit Systeme mit mindestens Quadcore-Prozessoren und mindestens 8 GB Arbeitsspeicher
  • Schnelle Festplatte, mit mindestens 1 GB freiem Speicher für Programme sowie weiterer freier Speicher je nach Datenumfang
  • Netzwerkkarte (empfohlen mindestens 100 Mbit/s) und eingerichtetes Netzwerkprotokoll TCP/IP
  • DVD-Laufwerk

Windows Terminal Server (WTS)

  • Folgende Betriebssysteme jeweils mit aktuellem Stand*: Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016 jeweils mit aktivierten Terminaldiensten
  • Verwendung des gleichen Betriebssystems für den WTS und den Datenbankserver
  • Quadcore-Prozessoren mit mindestens 8 GB Arbeitsspeicher (Basis und je weiteren Zugriff 2 GB)
  • Festplatte mit mindestens 1 GB freiem Speicher sowie weiterer freier Speicher je nach Datenumfang.
  • Netzwerkkarte (empfohlen mindestens 100 Mbit/s) und eingerichtetes Netzwerkprotokoll TCP/IP

Datenbanklizenz

  • Entsprechende Anzahl Lizenzen für das benötigte Datenbanksystem SQL Anywhere 16 (können zusammen mit den Anwendungen erworben werden).

Ergänzende Hinweise

  • * Betriebssysteme von Microsoft in der deutschsprachigen Variante als 32- bzw. 64-Bit-System mit dem jeweils aktuellen Stand (siehe Dok.-Nr. 15349 "Betriebssysteme: Aktuellen Stand zum eingesetzten System ermitteln"). Für Windows Terminal Server sind 64-Bit-Systeme erforderlich.

  • ** Windows Vista wird ab den Programmen zur Auftragsbearbeitung 3.00 nicht mehr unterstützt.

    Interesse an der HS Auftragsbearbeitung für DATEV?

    Sie haben Interesse die HS Auftragsbearbeitung für DATEV näher kennenzulernen? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.