Digitale Lagerverwaltungvm/iStockphoto.com
Fördermittel für Digitalisierung
Sachbezüge richtig abrechnen - was Arbeitgeber bei Sachzuwendungen beachten sollten
Onlineshop aufbauen - Tipps und Informationen

Onlineshop aufbauen: Tipps und Informationen

Angesichts der Erfahrungen in der Coronakrise möchten viele Unternehmer schnellstmöglich einen eigenen Onlineshop aufbauen. In diesem Blogbeitrag finden Sie Links zu Informationsquellen, die Ihnen dabei helfen, rasch ins Thema E-Commerce einzusteigen.[…]

Wachstumschancengesetz regelt Erstattung und Verzinsung von Pflegeversicherungsbeiträgen, die zu viel gezahlt wurden.

Zu viel Pflegeversicherung gezahlt? Diese Regelungen zur Erstattung und Verzinsung müssen Arbeitgeber kennen

Das viel diskutierte Wachstumschancengesetz beinhaltet einige Neuerungen, die sich auf die Entgeltabrechnung auswirken. Dazu gehören auch auf den ersten Blick eher unscheinbare Regelungen zur Erstattung und Verzinsung von zu viel gezahlten Beiträgen zur gesetzlichen Pflegeversicherung. Ein aktuelles Rundschreiben des GKV-Spitzenverbands erläutert nun die Details dieser Regelungen.[…]

E-Rechnung - 6 Gründe für digitale Rechnungsprozesse

E-Rechnung: Warum Unternehmen jetzt auf digitale Rechnungsprozesse umstellen sollten

Viele KMU verarbeiten Rechnungen nach wie vor papiergebunden. Lesen Sie hier, was für den Umstieg auf die E-Rechnung und digitale Rechnungsprozesse spricht.[…]

Qualifizierungsgeld beantragen: Weiterbildung statt Kündigung

Qualifizierungsgeld beantragen: Was Arbeitgeber zur neuen Entgeltersatzleistung wissen müssen

Die Digitalisierung und die Energiewende stellen viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Um Arbeitsplätze zu sichern und Mitarbeiter für die neuen Anforderungen fit zu machen, hat die Bundesregierung zum 1. April 2024 das Qualifizierungsgeld eingeführt. Die neue Lohnersatzleistung soll Betrieben dabei helfen, vom Strukturwandel betroffene Beschäftigte durch Weiterbildungen im Unternehmen zu halten. Doch wie funktioniert das Qualifizierungsgeld genau? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein und wie beantragen Arbeitgeber die finanzielle Unterstützung?[…]

Wachstumschancengesetz und Payroll - was Unternehmen in der Entgeltabrechnung beachten müssen

Wachstumschancengesetz und Payroll: Was nun bei der Entgeltabrechnung zu beachten ist

Nach monatelangem Tauziehen wurde nun endlich das Wachstumschancengesetz verabschiedet, am 22.03.2024 gab es die finale Zustimmung des Bundesrates. Der gefundene Kompromiss weicht allerdings von den ursprünglichen Plänen ab, auch mit Blick auf die Entgeltabrechnung.[…]